Veranstaltungen

Hier finden Sie anstehende Termine, an denen Sie sich aktiv informieren und einbringen können. Der jeweils aktuellste ist rot markiert. Je mehr wir vor Ort sind, um so mehr finden wir Gehör. Nach Ablauf der Veranstaltung erreicht man durch das Klicken auf die Veranstaltungsbeschreibung eine kleine Zusammenfassung dessen, was sich konkret zutrug.

Aktuelle Termine der Regionalplanungsgemeinschaft Uckermark-Barnim finden Sie hier.

23.6.201710-13:30 UhrBundesministerin Dr. Hendricks stellt Kriterien zur naturverträglichen Energieversorgung aus 100 % erneuerbaren Energien vor
zur Anmeldung
Lichthof des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit, Dienstsitz Berlin, Stresemannstr. 128-130, 10117 BerlinMitglieder der Initiative sind vor Ort.


13.5.201710 Uhr6. Aktionswandertag und Waldfest in Bliesendorf
Einladung
BliesendorfMitglieder der Initiative sind vor Ort.


5.5.2017ganztagsDemonstration für vernünftige und bezahlbare Energiepolitik und gegen den ungezügelten Ausbau der Windenergie (in Wäldern)
Brandenburg hat Anfang 2017 den Vorsitz der Umweltministerkonferenz übernommen. Brandenburgs Umweltminister Jörg Vogelsänger wird dazu die Chefs der Umweltressorts der Länder und Bundesumweltministerin Barbara Hendricks vom 3. bis 5. Mai nach Bad Saarow einladen.
mehr dazu
Hotel Arosa
Parkallee 1
15526 Bad Saarow
Treffpunkt: Kreisverkehr in Bad Saarow/Silberberg
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


25.4.201717 UhrFachgespräch „Tieffrequenter Schall, Infraschall, Körperschall – Wann wird Schall gefährlich?“Landtag Brandenburg
Am Alten Markt 1
14467 Potsdam
Raum 1.070
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


25.4.201718 UhrTag des Baumes
mehr dazu
deutschlandweitMitglieder der Initiative wirken mit.


21.3.201718 UhrInternationaler Tag des Waldesweltweit


6.3.201718 Uhr„Erderwärmung - und deren Begleiterscheinung CO2“
Vortrag von Herrn Dr.-Ing. Wolfgang Brune, Leipzig
Mit dem Thema wollen wir ein Problemfeld der Grundlage unserer Energiepolitik, beleuchten. Anschließend wird Gelegenheit zum Diskutieren sein. Gäste, insbesondere auch Studenten, sind herzlich willkommen!
Hörsaal der TU Dresden
im Merkelbau (MER/02/H)
Helmholtzstr. 14
Dresden
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


22.2.201718:30 UhrInfotreffen: "Wir entscheiden mit!"
Das Bündnis "Wir entscheiden mit!" möchte mit einem Volksbegehren in Brandenburg die direkte Demokratie in Brandenburg verbessern. Im April diesen Jahres starten wir. Nur gemeinsam mit vielen Mitstreitenden werden wir erfolgreich sein können. Deshalb organisieren wir schon jetzt Infoveranstaltungen, um regionale Aktionsgruppen ins Leben zu rufen. Am 22. Februar stellen wir das Volksbegehren in Oranienburg in Kooperation mit Lokale Agenda 21 Oranienburg e.V. vor.
Genauere Infos sind auch auf
www.wir-entscheiden-mit.de zu finden!
Christliches Jugendzentrum Oranienburg (CJO)
Rungestraße 35
16515 Oranienburg
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


14.2.201718:30 UhrInfotreffen: "Wir entscheiden mit!"
Das Bündnis "Wir entscheiden mit!" möchte mit einem Volksbegehren in Brandenburg die direkte Demokratie in Brandenburg verbessern. Im April diesen Jahres starten wir. Nur gemeinsam mit vielen Mitstreitenden werden wir erfolgreich sein können. Deshalb organisieren wir schon jetzt Infoveranstaltungen, um regionale Aktionsgruppen ins Leben zu rufen. Am 14. Februar stellen wir das Volksbegehren in Bernau vor.
Genauere Infos sind auch auf
www.wir-entscheiden-mit.de zu finden!
Treff 23
Breitscheidstraße 41a
16321 Bernau
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


ab 9.2.2017div.Filmtipp: "The Uncertainty Has Settled"
von Marijn Poels
ein Film über Landnutzungswandel, Energiepolitik und Klimawandel eröffnet als Langfilm das Berlin Independent Filmfestival.
Kino Babylon
Berlin
Mitglieder der Initiative sehen den Film.


4./5.2.2017ganztagsImmissionsschutzrechtliches Genehmigungsverfahren und Öffentlichkeitsbeteiligung
Wie läuft ein immissionsschutzrechtliches Genehmigungsverfahren ab? Welche wesentlichen Prüfinhalte hat es zum Gegenstand? Und in welcher Weise ist die Öffentlichkeit berechtigt, am Verfahren mitzuwirken? Herausarbeitung und kritische Diskussion gemeinsam mit den Teilnehmern am Praxisbeispiel eines simulierten Erörterungstermins für einen fiktiven Windpark.
Die Veranstaltung richtet sich gleichermaßen an Betreiber, Mitarbeiter von Genehmigungs- und Planungsbehörden, Umweltverbände, Bürgerinitiativen und sonstige Interessierte.
Einladung
BTU Cottbus – Senftenberg
Hauptgebäude
Raum 0.16
Platz der Deutschen Einheit 1
03046 Cottbus
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


31.1.201710-17 Uhr8. Nationales Forum zur biologischen Vielfalt
Thema "Achtung: Wald!"
was war
Kronprinzenpalais
Unter den Linden 3
10117 Berlin
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


24.1.2017ab 19 UhrBAUAUSSCHUSS
SOZIALAUSSCHUSS
Beide zu den Themen:
Leitbild
FNP-ENTWURF
Im BA u.a. auch zu WKA Klosterfelde, Veränderungssperre...
Rathaus WandlitzMitglieder der Initiative sind vor Ort.


23.1.201721 UhrTV-Tipp: Die Sendung "Hart aber fair" berichtet über das Thema Windkraft
Am Ende der Sendung werden immer die Zuschauermeinungen zusammengefasst. Wie wohl die Statistik diesmal aussieht? Machen Sie mit? Denn man kann seine Meinung über das Gästebuch zu dieser Sendung einbringen: Das Gästebuch ist bereits geöffnet.
ARDMitglieder der Initiative schauen zu.


23.1.201710:30 UhrTreffen mit Woidke und Vogelsänger auf der Grünen Woche in Berlin
Messegelände
Berlin
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


15.1.201711 UhrNeujahrswanderung
Wir wandern über den neuen Radweg ins Windeignungsgebiets im Liepnitzwald (WEG Wandlitz) auf der Ostseite der BAB 11 und von dort wieder zurück zum Ausgangsort.
Dauer: ca. 2 Stunden
Poster
Vorabbericht in der MOZ
Jägerheim Ützdorf
16348 Wandlitz OT Lanke/Ützdorf
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


9.12.201610-13 UhrFORUM Umweltrecht:
„Rechtsschutz im Umweltrecht – Aktuelle Herausforderungen“
Industrie- und Handelskammer Potsdam
Breite Straße 2a-c
14467 Potsdam
Saal
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


29.11.201617-18:30 UhrInfoabend zu Fledermäusen und Windräder
Einladung
Naturparkbesucherzentrum Schweizer Haus in BuckowMitglieder der Initiative sind vor Ort.


23.11.201620:15 Uhr„Mario Barth deckt auf“
Comedy, Doku, Deutschland 2016
Die investigative Comedy-Show mit Star-Comedian Mario Barth und seinen prominenten Gästen Hendrik Duryn und Laura Wontorra
Die geplanten Themen:
+ „Sturm auf die Windkraft – Protest gegen „saubere“ Windenergie nimmt zu“
+ Ein EM-Stadion, das kein Mensch braucht
„Sturm auf die Windkraft – Protest gegen „saubere“ Windenergie nimmt zu“ – Spürhund: Hendrik Duryn:
Windkraft galt lange als sauber, profitabel und umweltverträglich und somit als die Hauptsäule der Energiewende. Das ändert sich dramatisch: Hunderte von Initiativen laufen in ganz Deutschland Sturm gegen den rücksichtslosen Weiterausbau von Windkraftanlagen nach der Devise: höher, größer, teurer. Die Kritik ist nicht neu: Windräder machen Menschen krank, sie gefährden die Natur, sie zerstören das Landschaftsbild. Erschreckend ist aber, dass zahlreiche Studien inzwischen belegen, dass sich die Energiegewinnung durch Windkraft in der derzeit praktizierten Form nicht rechnet. Wie sehr Profitgier und die Interessen vieler Bürger inzwischen auseinanderklaffen, zeigen wir am Beispiel des Kreises Dithmarschen an der Nordseeküste.
Im Fernsehen auf RTLMitglieder der Initiative schauen zu.


19.11.20169-18 UhrDiskussionsforum: Wird das Land Brandenburg seinem Kultur- und Naturerbe gerecht?
Programm
Burg Storkow


16.11.201610-17 UhrNachhaltigkeitsdialog in Brandenburg
Einladung und Programm
Tagungshaus Hoffbauer
Insel Hermannswerder
Potsdam



11.11.201617 UhrWas tötet Vögel und Fledermäuse? - Ehrenamtliches Monitoring von Schlagopfern in Brandenburg
Einladung und Programm
Haus der Natur
Reimar-Gilsenbach-Saal
Lindenstraße 34
14467 Potsdam
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


15.10.20169-10 UhrDemo gegen die Brandenburgische Energiepolitik anlässlich des Landesparteitag der SPD Brandenburg mit Vorstandswahlen
Protestieren und auf die mit der Brandenburger Energiepolitik verbundenen negativen Folgen für Natur, Umwelt und Lebensqualität der betroffenen Bevölkerung im ländlichen Raum und Zerstörung wertvoller Kulturlandschaften aufmerksam machen.
Bitte unterstützt uns dabei.
Zulässig sind Plakate/Flyer/Trommeln/Trillerpfeifen/Tonträger/-abspielgeräte und Megaphon.
Treffpunkt ist 08:30 Uhr
in Potsdam
Kongresshotel Potsdam am Templiner See
Am Luftschiffhafen 1
Parkplatz – Zugang zum Kongresshotel
(im Innenraum ist Demo nicht möglich = Privatgelände!)
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


10.10.201614 Uhr110. Vorstandssitzung der Regionalen Planungsgemeinschaft Uckermark-BarnimKreisverwaltung Barnim
Paul-Wunderlich-Haus
Büro des Landrats
16225 Eberswalde
Am Markt 1
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


23.9.201610-13:30 UhrRegionaldialog in Rathenow für die Regionalen Planungsgemeinschaften Havelland-Fläming und Prignitz-Oberhavel
mehr dazu
im Kulturzentrum Rathenow - Blauer Saal
Märkischer Platz 3
14712 Rathenow



21.9.201610-13:30 UhrRegionaldialog in Eberswalde für die Regionalen Planungsgemeinschaften Uckermark-Barnim und Oderland-Spree
mehr dazu
im Haus Schwärzetal
Weinbergstraße 6a
16225 Eberswalde



19.9.201610-13:30 UhrRegionaldialog in Lübbenau für die Regionale Planungsgemeinschaft Lausitz-Spreewald
mehr dazu
im Saal der Stadtverwaltung Lübbenau
Kirchplatz 1
03222 Lübbenau/ Spreewald



19.9.201616 UhrVeranstaltung "Walddialog 2016"
Nach dem Volksbegehren zur Windkraft: Kommt jetzt der Sturm auf den Wald ?
mehr dazu
noch mehr dazu
Haus der Natur
Lindenstraße 34
14467 Potsdam
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


10.9.201614 UhrBaumfestAuf dem Gelände des Dorfgemeinschafthauses
Hauptstraße 21
Kallinchen
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


27.8.2016tagsüberIm Rahmen der Jahreshauptversammlung von VERNUNFTKRAFT, am 27. August 2016 in der Stadt Grabow in Mecklenburg Vorpommern, beraten die Mitglieder von VERNUNFTKRAFT über eine künftige Zusammenarbeit mit Naturschutzverbänden. VLAB, VLA-BW und VLA-MV würden sehr gerne die bereits bestehende gute und vertrauliche Zusammenarbeit mit VERNUNFTKRAFT intensivieren, um die Synergieeffekte zwischen einem vernünftigem Landschafts- und Artenschutz mit einer vernünftigen Energiepolitik in Deutschland weiter zu verbessern.Stadt Grabow in Mecklenburg Vorpommern


1.8.201621:45 UhrFernsehtipp im SWR:
"Der Kampf um die Windräder - Die Auswüchse der Boombranche"
Die Windkraft ist aktuell eines der emotionalsten Streitthemen: politisch forciert, finanziell stark gefördert, getragen von weitreichenden ökonomischen und ökologischen Erwartungen - und zugleich mit großen Ängsten besetzt. Für die einen bedeutet Windkraft saubere Energie, die Atomkraft und Kohle ersetzen und unser Klima retten soll, für die anderen steht sie für Profitinteressen und für die Zerstörung von Naturlandschaften.
TV


27.7.201619 UhrVortrag von Prof. Werner Kirstein
"30 Jahre Klimakatastrophe - statt Erwärmung ein 2-Grad-Ziel"
Die seit 1986 prognostizierte Klimakatastrophe ist noch immer nicht in Sicht.
Parksalon des
Weißen Hauses
Leipzig
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


18.6.2016 Unterschriftensammelaktion in SchönowREWE-MARKT
Schönow
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


9.6.2016ab 9 Uhr themenübergreifende Demonstration der Bürgerinitiativen BrandenburgsPotsdamMitglieder der Initiative sind vor Ort.


17.5.201618:30 Uhr Vortrag: "Kernfusion - Forschung für die Energie der Zukunft"
Es referiert Herr Dr. Kleiber vom Max-Plank-Institut in Greifswald zum Stand der Forschung.
Hans-Grade-Haus
Am Markt 1
Fichtenwalde



27.4.201618:30 Uhr Diskussionsveranstaltung: "Entfremdung von Politik und Gesellschaft - eine Gefahr für die Demokratie?
Wutbürger, Windkraftgegner, Pegida - warum fühlen sich viele Bürger politisch nicht wahrgenommen?
Paul-Wunderlich-Haus
Eberswalde



23.4.201612 Uhr Demo gegen TTIPOpernplatz
Hannover



11.4.2016neu: 15 UhrRegionalversammlung
Heute wird final auch über das WEG im Liepnitzwald abgestimmt.
Einladung und Tagesordnung
ab 14:45 Uhr Demo vor Ort
Paul-Wunderlich-Haus
Plenarsaal
Eberswalde
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


10.4.201610 Uhr Liepnitzlauf der Bernauer Lauffreunde
Unterschriften sammeln und Flyer verteilen für das Volksbegehren
Zeltplatz ÜtzdorfMitglieder der Initiative sind vor Ort.


9.4.201610-12 UhrMotivationsveranstaltung
für das Volksbegehren
Halbzeit
Treffpunkt: 10 Uhr am Bassinplatz
nach kurzer Einweisung aller Teilnehmer Start der Straßenaktion:
bis 13 Uhr in Gesprächen Potsdamer Bürger von der Teilnahme am Volksbegehren ermutigen
Bassinplatz
Potsdam
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


21.3.2016 Welttag des Waldes
Bitte nutzen Sie diesen Tag um das Volksbegehren zu unterstützen!
brandenburgweitMitglieder der Initiative beteiligen sich.


17./18.3.2016abends3. Offshoretage
vielfältiges Programm mit Vertretern aus Instituten, Genehmigungsbehörden und verschiedenen Wirtschaftszweigen rund um die Offshore-Windenergie
Programm und Anmeldung
TU und Titanic Business Hotel
Berlin
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


14.3.201616 Uhr Vorstandssitzung RPG
Einladung und Tagesordnung
Paul-Wunderlich-Haus
Plenarsaal
Eberswalde
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


29.2.201618:30 Uhr Windkraft-Entwicklung der Städte Calau & Vetschau/Spreewald im Na- turpark Niederlausitzer Landrücken
Einladung zur Informationsveranstaltung
dna+berlin zusammen mit der Bürgerinitiative Gahlen 21
Elkes Dorfkrug
Plieskendorf (Calau)
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


22.2.201616 Uhr Sitzung des Regionalplanungsausschusses
u.a. mit den Windeignungsgebieten Wandlitz und Klosterfelde
Ehm-Welk-Oberschule
Mensa
Puschkinallee 30a
16278 Angermünde
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


1.2.201616 Uhr Sitzung des Regionalplanungsausschusses
u.a. mit den Windeignungsgebieten Preden und Schönerlinde
Ehm-Welk-Oberschule
Mensa
Puschkinallee 30a
16278 Angermünde
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


17.1.201611 UhrNeujahrswanderung
ins verbleibende Windeignungsgebiet im Liepnitzwald
Möglichkeit zur Unterzeichnung des Volksbegehrens (gegen Windräder im Wald und für 10h)
Einladung
Treffpunkt: Jägerheim ÜtzdorfMitglieder der Initiative sind vor Ort.


9.1.201611-13 UhrAuftaktveranstaltung zum Volksbegehren
Programm
Am Kanal Nr. 12
14467 Potsdam
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


7.1.-6.7.2016entsprechend ÖffnungszeitenVolksbegehren
"Keine Windräder in den Wald und größere Mindestabstände von Windrädern zu den Wohnhäusern"
Listen liegen im Rathaus Wandlitz aus.
Personalausweis mitbringen.
Rathaus WandlitzMitglieder der Initiative sind vor Ort.


14.12.2015? UhrRegionalversammlungEberswaldeMitglieder der Initiative sind vor Ort.


2.12.201510-15 UhrFachtagung „Arten- und Biotopschutz“
Einladung
Aus- und Fortbildungszentrum Königs Wusterhausen (AFZ)
Großer Mehrzwecksaal im Hörsaalgebäude
Schillerstraße 6
15711 Königs Wusterhausen
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


25.11.201510-17 UhrEnergiewende in den Bundesländern – Der Umbau des Energieversorgungssystems gewinnt an Dynamik
offizielle Einladung
Kalkscheune
Johannisstr. 2
10117 Berlin
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


23.11.201516 Uhr Sitzung des RegionalplanungsausschussesEhm-Welk-Oberschule
Mensa
Puschkinallee 30a
16278 Angermünde
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


20.11.201517 UhrWindkonferenz der Landtagsgruppe BVB / FREIE WÄHLER
Eingeladen sind alle Bürgerinitiativen.
Wir möchten gemeinsam mit Ihnen über die jüngsten rechtlichen Entwicklungen im Land und in den Regionalen Planungsgemeinschaften beraten. Zugleich möchten wir mit Ihnen abstimmen, wie wir strategisch die Sammlung der nötigen 80.000 Unterschriften schaffen können. Dies wird nur gemeinsam und unter großem Krafteinsatz möglich sein.
Landtag Brandenburg
Alter Markt 1
14467 Potsdam
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


9.11.201513-17 Uhr DIE LINKE lädt zum Fachgespräch: Gegenwind für Windkraft – was tun?
offizielle Einladung
ergänzende Einladung
Anmeldung
Hintergrundpapier der Linken
Deutscher Bundestag
Paul-Löbe-Haus
Saal E.700
Konrad-Adenauer-Straße 1
10557 Berlin
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


6.11.2015tagsüberTagung zum Thema "Landschaftswandel in Brandenburg"
Während der Tagung hat Dr. Volker Scheps, Ministerium für Wirtschaft und Energie, erläutert, was die Landesregierung von uns Bürgern hält und wie sie sich die weitere Entwicklung mit dem Wind vorstellt.
Feedback der Veranstaltung
PotsdamMitglieder einer BI sind vor Ort.


10.10.2015je 14-16:30 Uhr bundesweite Demo gegen den Windwahn
mehr zur Veranstaltung
Einladung
vor der Paulskirche
Frankfurt am Main



1.8. bis 7.10.2015 Beteiligungsverfahren
Die aktuellen Planungen liegen aus (1.8.-30.9.2015) und wir dürfen alle wieder Briefe schreiben (bis 7.10.2015), in denen wir unsere Einwendungen gegen bestimmte Windeignungsgebiete (WEG) schildern und belegen.
Mitglieder der Initiative machen natürlich mit.


27.9.2015tagsWindkraftsymposium in Kiel mit geballter Fachkompetenz
Feedback zur Veranstaltung
Kiel


26.9.201511-20 Uhr Bürgerfest am Landtag, danach Abschlussveranstaltung im Lustgarten
Feedback zur Veranstaltung
Landtag Potsdam


25.9.201510:54-11:24 UhrLandtag Potsdam hört zum Thema Annahme/Ablehnung der von 30.259 Brandenburgern eingebrachten Volksinitiative:
Tagesordnungspunkt 21: Volksinitiative nach Artikel 76 der Verfassung des Landes Brandenburg „Volksinitiative für größere Mindestabstände von Windrädern sowie keine Windräder im Wald“
Beschlussempfehlung und Bericht des Hauptausschusses
mehr zur Veranstaltung
was war
Landtag Potsdam


24.9.201518:08-18:43 UhrLandtag Potsdam hört zum Thema Rechtssicherheit der regionalen Planungsbasis:
Tagesordnungspunkt 16: Das Land Brandenburg braucht Entwicklungsziele - das Instrument dazu ist ein rechtsgültiger Landesentwicklungsplan
Antrag der BVB / FREIE WÄHLER Gruppe
Drucksache 6/1998
mehr zur Veranstaltung
Landtag Potsdam


23.9.201517:11-17:46 UhrLandtag Potsdam hört zum Thema 10 H Regelung:
Tagesordnungspunkt 7: Gesetz zur Stärkung der Mitbestimmung von Bürgern und Gemeinden bei der Windkraftplanung
Gesetzentwurf der BVB / FREIE WÄHLER Gruppe
Drucksache 6/2550
1. Lesung
Überweisung an den Ausschuss für Infrastruktur und Landesplanung
mehr zur Veranstaltung
Landtag Potsdam


16.9.201510 Uhr 2. Ausschuss Wirtschaft und Energie
Tagesordnungspunkt 6:
Förderung von Stromspeichertechnologien
Raum 1.050 a/b
Landtag
Potsdam



10.9.201513:30 Uhr1. Ausschuss Infrastruktur und Landesplanung
Tagesordnungspunkt 1:
VI für größere Mindestabstände von Windrädern sowie keine Windräder im Wald
Erarbeitung einer Stellungnahme an den Hauptausschuss
Raum 1.050
Landtag
Potsdam



8./9.9.2015je 9-16 Uhr Recht neue Windenergie
mehr zur Veranstaltung
Kulturhafen am Riverboat GmbH & Co. KG
Erich-Zeigner-Allee 45
04229 Leipzig



1.9.201513:30 UhrLandtagsanhörung zur VOLKSINITIATIVE für 10 H und keine Windräder im Wald.
Beteiligung von BI-Mitgliedern immer gern erwünscht
mehr zur Veranstaltung

was war
Landtag Brandenburg
Alter Markt 1
14467 Potsdam
Mitglieder der Initiative vor Ort.


28.8.2015ab 9 UhrKonferenz „Wind im Wald“
Einladung
weitere Infos
Referentin u.a. Claudia Henze von der RPG
Raum Brandenburg
in der Brandenburghalle
auf dem Gelände des MAFZ Märkische Ausstellungs- und Freizeitzentrum GmbH Paaren
Gartenstraße 1–3
14621 Schönwalde-Glien OT Paaren im Glien
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


27.8.201511 UhrPressekonferenz von BVB / FREIE WÄHLER
Die Landtagsgruppe präsentiert ihr Energiekonzept gegenüber der Landespresse im Landtag Brandenburg.
Landtag
Potsdam



26.8.20159 UhrDemo vor dem Tiedemannsaal in Beelitz
Hintergrund ist der ab 10 Uhr hier stattfindende Anhörungstermin zum Antrag der Firma Forst Reesdorf Projekt GbR auf Genehmigung von sieben Windkraftanlagen zwischen Fichtenwalde und Borkwalde. Bitte nehmen Sie auch hier teil.
Clara-Zetkin-Str. 16
14547 Beelitz



17.8.201517 Uhr Radwanderung im WEG Wandlitz
Einladung
17 Uhr
Försterei Woltersdorf
zwischen Lanke und Ladeburg
(Treffpunkt für die aus Richtung Wandlitz kommenden Teilnehmer ist um 15.45 Uhr die Wegschranke am Liepnitzweg in Wandlitz. Von dort fahren wir ca. 45 – 60 Minuten durch den Wald zum Startpunkt der Tour am Forsthaus Woltersdorf.)
Mitglieder der Initiative machen natürlich mit.


24.6.201519:30 Uhr "Leben mit dem Windrad"
Einladung
Schurwaldhalle
in Schorndorf-Oberberken
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


23.6.201516 Uhr Sitzung des Regionalplanungsausschusses
Teil 5 des Abwägungsverfahrens
Es werden weitere geplante WEG anhand der eingereichten Stellungnahmen besprochen.
Rest Wind
Ehm-Welk-Oberschule
Mensa
Puschkinallee 30a
16278 Angermünde
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


22.6.2015 erster Brandenburger Energiedialog
waswar
WünsdorfMitglieder der Initiative sind vor Ort.


1.6.201512 UhrFernsehaufnahmen mit der BIBahnhof WandlitzseeMitglieder der Initiative sind vor Ort.


30.5.201510 UhrAktions-Wandertag im Bliesendorfer Waldgebiet
"Wandern oder Radeln"
Einladung
Einladung genauer
BliesendorfMitglieder der Initiative sind vor Ort.


26.5.201516 Uhr Sitzung des Regionalplanungsausschusses
Teil 4 des Abwägungsverfahrens
Es werden weitere geplante WEG anhand der eingereichten Stellungnahmen besprochen.
Rest Kies und Wind (inkl. Wandlitz)
Was war?
Ehm-Welk-Oberschule
Mensa
Puschkinallee 30a
16278 Angermünde
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


Mai 2015tagsüberIm Naturerlebniszentrum des Nabu in der Blumberger Mühle ist derzeit die bundesweite Wanderausstellung zum Rotmilan zu sehen.
Artikel lesen
Blumberger MühleMitglieder der Initiative sind vor Ort.


5.5.201518:30 Uhr VI-Zusammenkunft in MotzenAm Golfplatz 5
15749 Mittenwalde
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


28.4.201516 Uhr Sitzung des Regionalplanungsausschusses
Teil 3 des Abwägungsverfahrens
Es werden weitere geplante WEG anhand der eingereichten Stellungnahmen besprochen.
Ehm-Welk-Oberschule
Mensa
Puschkinallee 30a
16278 Angermünde
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


25.4.2015 Tag des Baumes
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


23.4.20159:30-17:15 UhrNABU Stakeholder-Konferenz: Für eine naturverträgliche Energiewende
"Wie viel erneuerbare Energien vertragen unsere Landschaften?"
Einladung
Bundesgeschäftsstelle des NABU
Charitéstraße 3
10117 Berlin
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


24.4.20159-15 Uhr3. Energieforum UM-BAR
Einladung
Wald-Solar-Heim
Brunnenstraße 25
16225 Eberswalde
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


18.4.201510-16 Uhr Konferenz "Strompreislügen"
Einladung
MAFZ
Paaren am Glien
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


27.3.2015 100 Jahre Dauerwaldvertrag (betrifft auch den Liepnitzwald)
BarnimMitglieder der Initiative sind vor Ort.


25.3.201514-17:45 Uhr Fachgespräch: "Die neue Stromwelt - Erneuerbar - Bürgerschaftlich - Flexibel"
Einladung
im Deutschen Bundestag in BerlinMitglieder der Initiative sind vor Ort.


21.3.2015 Aktionstag anlässlich des Tag des Waldes
Wir sammeln an lokalen Orten der Region Unterschriften für die Volksinitiative.
Unterstützen Sie uns dabei!
Bernau:
Edeka-Center
Bahnhofspassage
Kulturhof
Innenstadt
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


18.3.20159 Uhr Demo vor dem Potsdamer Landtag
bis Sitzungsbeginn
anschließend ca. 2 h lang Unterschriften sammeln in der Stadt (in Shoppingcentern, Bahnhof, etc.)
Unterstützen Sie uns dabei!
Einladung
Landtag Potsdam
Zufahrt Landtag
neben dem Landtagsgebäude
Potsdam
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


17.3.201519 UhrVortrag und Diskussion
"Kann die Energiewende unser Klima retten?“
Zum Stand der Debatte um die Klima- und Energiepolitik
Michael Limburg (EIKE)
Einladung
Hayek-Club-Büro
Chausseestr. 15
10115 Berlin (Mitte)
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


16.3.201516 Uhr Sitzung des Regionalplanungsausschusses
Teil 2 des Abwägungsverfahrens
Es werden weitere geplante WEG anhand der eingereichten Stellungnahmen besprochen.
Ehm-Welk-Oberschule
Mensa
Puschkinallee 30a
16278 Angermünde
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


14.3.2015ab 14 Uhr Windkraftgipfel in Warnemünde
Kurhaus Warnemünde
Seestraße 18
18199 Warnemünde
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


26.2.201518 UhrRegionalkonferenz Berlin-Brandenburg der SPD
Willy-Brandt-Haus
Berlin
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


10.2.201517:30 UhrSitzung des RegionalplanungsausschussesEhm-Welk-Oberschule
Mensa
Puschkinallee 30a
16278 Angermünde
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


5.2.20159-17 UhrFachtagung Wind im Wald
Einladung
Palisa
Tagungs- und Veranstaltungszentrum
im Umspannwerk Ost
Palisadenstraße 48
10243 Berlin
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


31.1.201511 UhrDie Volksinitiative "Rettet Brandenburg" lädt zum Treffen ein.
Einladung
Programmablauf
was war
Bürgerhaus der Stadt Zossen
Bürgerhaus 1
15806 Wünsdorf
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


18.1.201511 UhrNeujahrswanderung
Einladung
Treffpunkt: Jägerheim, ÜtzdorfMitglieder der Initiative sind vor Ort.


17.1.201512 Uhr bzw.
12:30 Uhr
Wir haben es satt!-Demo
„Stoppt Tierfabriken, Gentechnik und TTIP“.
Die Auftaktveranstaltung beginnt um 12 Uhr am Potsdamer Platz, die Demo zum Kanzleramt startet um 12:30 Uhr.
Einladung
Einladung der Welttierschutzgesellschaft
Potsdamer Platz
bzw. Kanzleramt
Berlin
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


12.1.201416 UhrSitzung des RegionalplanungsausschussesEhm-Welk-Oberschule
Mensa
Puschkinallee 30a
16278 Angermünde
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


4.1.201510 Uhr"Eisbein-Wanderung"
um den Hellsee bei Lanke
(7km lange Rundstrecke)
veranstaltet von den Wander- und Naturfreunde, Ortsgruppe Biesenthal-Hellmühle

Um jedoch ab 12.00 Uhr an der Hütte ebenfalls ein Eisbein zu erhalten, sollten sich die Teilnehmer bei Wanderleiter R. Lehmann unter 03337/40751 bzw. G. Schmidt 03337/3379 rechtzeitig verbindlich mit ihrer Teilnehmeranzahl anmelden.
Treffpunkt: Uli-Schmidt-Hütte am Hellsee
Die Hütte erreicht man von der Landstraße zwischen Lanke und Biesenthal nach dem Ortsausgang Lanke rechts abbiegend am Ende der Zufahrtsstraße zum Hellsee Ferienhof.
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


13.12.2014 Demo
SPD-Parteitag
MOZ-Beitrag
rbb-Beitrag (2:00)
Frankfurt/OderMitglieder der Initiative sind vor Ort.


2./3.12.2014ganztagsModerner Staat
Fachmesse und Kongress
Details und Anmeldung
BerlinMitglieder der Initiative sind vor Ort.


19.11.20148 Uhr2. Demo - gegen ein weiter so beim Luftkampf der Windradhaie
anlässlich des ersten Sitzungstages des neuen Landtags
an der Nikolaikirche
neben dem Landtagsgebäude
Potsdam
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


15.11.20149:30 UhrFachtagung „Speicherung Erneuerbarer Energie in den nördlichen Bundesländern“

veranstaltet von der Ökologischen Plattform bei der LINKEN, dem Landesverband Brandenburg der LINKEN und BioEnergieDorf-Coaching

Diese Veranstaltung ist kostenfrei.
Anmeldung per E-Mail aus organisatorischen Gründen bis 10.11.2014 erbeten.
Vorabkommentar von Hochschullehrer Endres
Endres allgemein zum Speichern
passender Buchtipp
Brandenburghalle
auf dem Gelände des MAFZ GmbH Paaren
Gartenstraße 1-3
14621 Schönwalde-Glien OT Paaren im Glien
.


5.11.20148 UhrDemo - gegen ein weiter so beim Luftkampf der Windradhaie
anlässlich der Vereidigung unseres alten und dann neuen Ministerpräsidenten

Resümee: ca. 90 Teilnehmer am Eingang der Tiefgarage des Landtages.
SPD Abgeordnete ließen nicht mal Scheibe runter, geschweige dass jemand ausstieg.
Vertreter von CDU, AfD und freie Wähler sprachen mit den Demonstranten, Medieninteresse groß. RBB hatte für uns nur 7 Sekunden um 17:00 Uhr übrig.
RBB hatte für uns nur 7 Sekunden übrig. (ab Minute 2:20)

Den Landtagsabgeordneten wurde diese Petition übergeben.
Einen Forderungskatalog übergaben Vertreter der Volksinitiative Rettet Brandenburg – so auch Hans-Jürgen Klemm von unserer BI – den Abgeordneten des neuen Brandenburger Landtags bereits Mitte Oktober.
Foto ansehen
an der Nikolaikirche
neben dem Landtagsgebäude
Potsdam
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


4.11.20149-17 UhrVereinbarkeit der Windenergie mit dem Natur- und Artenschutz
Details
Maritim Grand Hotel
Friedrichswall 11
Hannover
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


3.11.201416 UhrRegionalkonferenz mit Konstituierung des Regionalausschusses
Teilnehmen und Fahrgemeinschaften bilden.
Am Anfang in der Fragestunde im freien Redebeitrag die Positionen der BI vertreten!
Was war berichtet Rainer Ebeling aus Crussow.
Plenarsaal des Kreistages
Prenzlau
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


27.10.201419 UhrBI-Sitzung zum FNP Wandlitz
Einladung
Wandlitz


23.10.201413-18 UhrKonsultationsrundeKompetenzzentrum Naturschutz und Energiewende i. G. - KNE
Marienstraße 19-20
10117 Berlin



19.10.201411 UhrKräuter - FeenwanderungWandlitz


14.10.201412 UhrVertreter der Volksinitiative Rettet Brandenburg übergeben der neu gewählten Landtagspräsidentin Britta Stark einen Forderungskatalog. Sie nehmen die Sozialdemokratin damit beim vernünftigen Wort.
Pressemitteilung samt Forderungen lesen
Die Forderungen gingen auch an alle anderen Landtagsabgeordneten.
PotsdamMitglieder der Initiative sind vor Ort.

10.-12.10.2014 8. Internationales Symposium ”Populationsökologie von Greifvogel- und Eulenarten”
Zusammenfassung Vortrag "Schreiadler und Windkraft"
HalberstadtMitglieder der Initiative sind vor Ort.


8.10.201410-17 UhrExpertenworkshop „Chancen und Risiken der Energiewende aus Gesundheitssicht"
Veranstaltung der Bundesärztekammer (BÄK), der Gesellschaft für Hygiene, Umweltmedizin und Präventivmedizin (GHUP) und der Health and Environment Alliance (HEAL)
Programm
Details von epaw und Windwahn
Bundesärztekammer
Herbert-Lewin-Platz 1
10623 Berlin
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


28.9.201420 UhrWaldkino Hammer zeigt
"Promised Land" (Versprochenes Land)
2012, 106 Minuten
Eintritt frei
Details
Große Scheune in der Oberförsterei Hammer
An der B 179
15748 Groß Köris
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


21.9.201411:55 UhrDemo gegen Minister Al-Wazir anlässlich einer Windparkeröffnung
Flyer
Details
rund 800 Leute waren da
noch ein Bericht mit Fotos
Video der Demo (Teil 1)
Video der Demo (Teil 2)
Nikolai Ziegler lässt eine Taube fliegen
Windpark Hallo in 36399 Freiensteinau


8.-12.9.2014 32. Deutscher Naturschutztag
Details
Mainz


9.9.201419 UhrDer Landtagskandidat Dr. Michael Luthardt lädt zu einer kostenlosen Vorführung des Films „Energieland“ ein.
Anschließend: Diskussion zur Energiewende.
Die Energiewende geht alle an. CCS, Braunkohle, Atomenergie – nach wie vor ist das Thema Energiewende brennend. Aber auch der unkontrollierte Ausbau erneuerbarer Energien und der zögerliche Ausbau der Stromnetze schlagen vielen Bürgerinnen und Bürgern auf den Magen.
Goldener Löwe
Wandlitz
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


5.9.201419:30 UhrDer Choriner LandSalon e.V. lädt zu einer Podiumsdiskussion mit Kandidaten zur Landtagswahl 2014
mit Daniel Kurth (SPD),
Uwe Liebehenschel (CDU),
Michael Luthardt (Die Linke),
Axel Vogel( B 90/Die Grünen)
Details
Bahnhof ChorinMitglieder der Initiative sind vor Ort.


1.9.201419 UhrWahlforum der Unabhängigen Wählergemeinschaft Wandlitz (UWG)
Kandidaten
Details
Goldener Löwe
Wandlitz
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


27./28.8.2014ganztagsDer Bundesverband Windenergie (bwe) lädt ein zur Veranstaltung: EEG Novelle - Neuerungen und Folgen für die Windenergie an Land
Details und Anmeldung
BerlinMitglieder der Initiative sind vor Ort.


27.8.2014 Diskussionsabend zum Thema: „Erneuerbarer Strom ist anders – Speicher und Netze als Voraussetzung der Energiewende“ auf Einladung von Albrecht Gerber, Chef der Staatskanzlei des Landes Brandenburg, und Ralf Christoffers, Minister für Wirtschaft und Europaangelegenheiten
Zusammenfassung lesen
Zusammenfassung Crussow
brandenburgische Landesvertretung in Berlin-MitteMitglieder der Initiative sind vor Ort.


25.8.2014 Workshop der IHKPotsdamMitglieder der Initiative sind vor Ort.


20.07.201411 UhrKräuter - FeenwanderungWandlitzMitglieder der Initiative sind vor Ort.


14.07.201418.30 UhrBezahlbare Energieversorgung
in Brandenburg - Wie soll es weitergehen? Diskussionsveranstaltung mit dem Energiepolitischen Sprecher der CDU Landtagsfraktion, Steeven Bretz MdL
Details
Kulturhaus Alt Zeschdorf
Hauptstr. 31
15326 Zeschdorf
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


10.07.201416-18 Uhrkostenfreie Veranstaltung
Gut Vertreten? - Update für Repräsentation und Beteiligung
Die Früchte der Bürgerbeteiligung
Vortrag und Debatte
Details
Haus der Natur
Reimar-Gilsenbach-Saal
Lindenstr. 34
Potsdam
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


10.07.20149-16 Uhrkostenfreie Veranstaltung zum Thema "Wind in Wald" der Fachagentur Windenergie an Land
Details
BerlinMitglieder der Initiative sind vor Ort.


02.07.20149:30-16 Uhr„Chancen und Herausforderungen beim Ausbau Erneuerbarer Energien in Brandenburg“
Eine Veranstaltung der ZAB ZukunftsAgentur Brandenburg GmbH in Zusammenarbeit mit der Brandenburgischen Energie Technologie Initiative (ETI) und der IHK Potsdam
Teilnehmer sind u.a. Minister Christoffers, Vetreter von Unternehmerverbänden, Dr. Nikolai Ziegler von unserer Bundesinitiative VERNUNFTKRAFT etc.
Details
mehr
Vortrag von Dr. Nikolai Ziegler (vernunftkraft)
IHK Potsdam
Breite Straße 2 a-c
14467 Potsdam
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


25.-26.06.2014 Konferenz des Bundesverband WindEnergie
Thema "Windprojekte zwischen Länderöffnungsklausel, Radaranlagen und Einschätzungsprärogativ"
zur Veranstaltung
mehr dazu
BerlinMitglieder der Initiative sind vor Ort.


22.06.2014 10 Uhr3. OPTEGRA-LIEPNITZSEE-TRIATHLON
Waldbad
am Liepnitzsee
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


16.06.2014 16 UhrEnergietour 2014
Sprechen Sie persönlich mit Minister Christoffers!
Fragen Sie ihn, wieso er den Liepnitzwald nicht schützt!
Details
Ratssaal
Ratshaus Neuruppin
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


15.06.2014 10 Uhr3. Aktions-Wandertag
"Rettet unseren Wald!"
Details
BliesendorfMitglieder der Initiative sind vor Ort.


30.5. bis
1.6.2014
Hussitenfest
16321 BernauMitglieder der Initiative sind vor Ort.


30.5.2014ab 14:30 Uhr2. Energieforum
Thema: Potentiale und Zukunft des ländlichen Raums
Diese Veranstaltung ist kostenfrei.
Anmeldung per E-Mail bis 26.05.2014 erwünscht.
Details
Raum Brandenburg auf dem Gelände des MAFZ
(Eingang zw. Brandenburghalle und Pavillon im I. OG)
Gartenstraße 1–3
14621 Schönwalde-Glien OT Paaren im Glien
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


19.05.201418:40 UhrAktion gegen TTIP: Wir stellen Martin Schulz in Berlin zur Rede
mehr Infos
Alexanderplatz
10178 Berlin
U-Bahneingang an der Alexanderstraße
vor dem SB-Service der Sparkasse
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


18.05.201413-18 Uhr2. Bürgerschutz-Tag
Einladung
Urania
An der Urania 17
10787 Berlin
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


18.05.201411 UhrMuseumsfest
Barnim Panorama
Breitscheidstraße
16348 Wandlitz
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


25.04.2014 Tag des Baumes
mehr dazu
deutschlandweit


13.04.2014ab 10 UhrLiepnitzlauf
Start und Ziel auf dem Zeltplatz
mehr dazu
ÜtzdorfMitglieder der Initiative sind vor Ort.


06.04.201412-15 UhrAktion 1ha Wald
Wir möchten mit Ihnen die Bäume im Liepnitzwald zählen.
Einladung
Waldhütte
Ützdorf
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


05.04.2014ZeitTag der offenen Tür
in der Montessori Schule
Waldsiedlung
WaldsiedlungMitglieder der Initiative sind vor Ort und helfen beim Schreiben von Einwendungen gegen den ausliegenden Windplan.


4.-6.04.2014Fr. ab 16 Uhr
So. bis 14 Uhr
Dein Projekt Zukunft! Natürlich. Nachhaltig. Brandenburg
Einladung
Flyer
Feriendorf Dorado
Marienwerder OT Ruhlsdorf



02.04.201411 bis 13 UhrDemo gegen Windkraft aller BI Brandenburgs
Einladung
was war
Pressemitteilung

PS: Am 22.03.2014 demostriert der BUND Potsdam an gleicher Stelle pro Windkraftausbau. Das allein sagt alles aus.
Potsdamer Landtag
Fontane Palais am Alten Markt in Potsdam



20./21.3.2014ab 9:30 Uhr"Kongress Bioenergiedörfer 2014"
Anmeldung
(Teilnahmegebühr 100 €)

Programm
Interessanter Tagungspunkt:
Do., 12.15 Uhr - Auf dem Weg zur autarken Versorgung: Bioenergiedorf Feldheim
(Referent: Bürgermeister Michael Knape, Stadt Treuenbrietzen)

Angesichts der sinkenden Einwohnerzahlen von Feldheim, den Bildern von leerstehenden Häusern könnte das eine interessante Veranstaltung und Diskussion werden.
Hinweis
im Mövenpick Hotel Berlin
Schöneberger Straße 3
10963 Berlin
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


21.3.2014 Tag des Waldes
Presseinfo des lugv
deutschlandweit



17.-22.3.2014 Aktionswoche "Zusammenhalt dokumentieren"
Alle BI sind aufgerufen, der Bundesinitiative Vernunftkraft ihre Aktivitäten zu melden.
deutschlandweit
Unsere Aktion ist am 6.4. "1 ha Wald".


10.3.201417 UhrSitzung des Regionalplanungsausschusses
letzte Tagung vor der öffentlichen Auslegung des überarbeiteten Teilflächenplan "Windenergie und Rohstoffsicherung" der Regionalausschuss Uckermark-Barnim
Ehm-Welk-Oberschule
Mensa
Puschkinallee 30a
16278 Angermünde
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


27.2.201418 UhrWorkshop zum Kommunalen Energiekonzept
Einladung
Goldener Löwe
Wandlitz
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


22.2.201419:30 UhrFilm "Experiment Energiewende - Deutschlands einsame Revolution"
anschließend Diskussion
(im Rahmen der ökofilmtour)
Einladung
Bahnhof Chorin
Wandlitz
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


13.2.201419 Uhröffentliche
Gemeindevertretersitzung
Tagesordnung u.a.: neue Windradanträge für Klosterfelde
Goldener Löwe
Wandlitz
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


11.2.201418:30 UhrDialog mit dem Schleswig-Holsteinischen Ministerpräsidenten Torsten Albig
mehr dazu und Forum
OberstadtTreff
Dialogweg 1
Geesthacht
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


3.2.201417:30 Uhröffentliche Sitzung des
Hauptausschuss
Tagesordnung u.a.: neue Windradanträge für Klosterfelde
Ratssaal
Wandlitz
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


28.1.201419 Uhröffentliche Sitzung des
Bauausschuss
Tagesordnung u.a.: neue Windradanträge für Klosterfelde
was war
Fragen an die Gemeinderäte
Restaurant Landhaus
Schönwalde
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


22.1.20148-10 UhrProtestdemonstration
gemeinsam mit Delegierten aus allen Brandenburger BI
Motto: “Keine neuen Windräder in Brandenburg“
abgesagt wegen "Wetter"
vor dem
neuen Landtag
am Fortuna-Portal
Potsdam
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


21.1.201419 UhrBürgerversammlung
Der Regionalplan samt Teilplan Windenergie liegt bald öffentlich aus. Wir sind gefragt, Einwendungen zu machen, um unseren Liepnitzwald vor der Abholzung zu bewahren. Wie das geht und weitere Informationen erfahren Sie in der Bürgerversammlung.

Wenn auch kein offizieller Pressebericht, so findet sich in der MOZ-Kommentar-Spalte doch eine Zusammenfassung der Veranstaltung.
Goldener Löwe
Wandlitz
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


Mitte Januar 2014 Berliner Forsten auf der Grünen Woche
Info
Messegelände
Berlin
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


14.1.201419 Uhröffentliche Sitzung des
Ortsbeirat Stolzenhagen
Tagesordnung u.a.: neue Windradanträge für Klosterfelde
Bürgerhaus
Stolzenhagen
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


13.1.201419 Uhröffentliche Sitzung des
Ortsbeirat Klosterfelde
Tagesordnung u.a.: neue Windradanträge für Klosterfelde
Was war?
Restaurant "Tapferes Schneiderlein"
Klosterfelde
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


12.1.201411 UhrNeujahrswanderung
mehr dazu
Vorab-Bericht im Märkischen Sonntag Ende Dezember 2013
MOZ-Bericht
HKJ-Bericht
ÜtzdorfMitglieder der Initiative sind vor Ort.


12.12.201319:30 UhrLeibniz-Gemeinschaft: Vortrag von “Klimapapst” Schellnhuber.
mehr dazu
Urania
Berlin
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


8.12.201311 Uhr Weltbodentag
Zahlreiche Veranstaltungen. U.a. auch in Waldschule Bogensee.
Oder in Berlin: Anlässlich des Weltbodentages laden die Berliner Forsten zu einer informativen Veranstaltung rund um das Thema Waldboden ein. Am Lehrkabinett Teufelssee mit dem benachbarten Bodenhaus am Fuß der Müggelberge geht es neben der Vorstellung des Bodens des Jahres 2014 um bodenrelevante Präsentationen und waldbezogene Umweltbildungsprojekte.
mehr dazu
diverse Orte
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


7.12.201310:30-14:30 Uhr Weiterbildungsveranstaltung des BUND: Bürger- und Verbandsbeteiligung im Genehmigungsverfahren für Windkraftanlagen
Einladung
Haus der Natur
Lindenstr. 34
Potsdam
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


6.12.20139-16 UhrDialogveranstaltung mit Landespolitikern zur aktuellen Nachhaltigkeitsstrategie Brandenburgs
Anmeldung hier
mehr Informationen hier
Schinkelhalle,
Schiffbauer-
gasse 1,
Potsdam
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


5.12.201316 UhrTagung der Arbeitsgruppe „Wind“.
unvorhergesehen
Einladung
Flyer
Rathaus
Fichtenwalde
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


3.12.201314-18 UhrOffizielle Eröffnungsveranstaltung der Fachagentur Windenergie an Land
Einladung
VKU Forum
Invalidenstr. 91
10115 Berlin
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


3.12.201319 UhrMitgliederversammlung/ Vorstandswahl des BI Fichtenwalde e.V.
Einladung
Bürgersaal des Hans-Grade-Hauses
Am Markt 1
14547 Fichtenwalde
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


2.12.201316 UhrRegionalkonferenz
Im öffentlichen Teil wird u.a. der Plan Windnutzung (also auch der Liepnitzwald) besprochen und sehr wahrscheinlich verabschiedet.
Zahlreiche Wortmeldungen von uns sind wünschenswert.
als Vorbereitung lesen
Die MOZ zitiert Klemmis Fragen an die Regionalräte
Paul-Wunderlich-Haus, Am Markt 1, EberswaldeMitglieder der Initiative sind vor Ort.


30.11.2013ab 10 Uhr23. Jahrestagung der ABBO
(Arbeitsgemeinschaft Berlin-Brandenburgischer Ornithologen)
Einladung
15754 Heidesee OT BlossinMitglieder der Initiative sind vor Ort.


30.11.201319:30 UhrFilmvorführung "Climate Crimes"
Einladung
ChorinMitglieder der Initiative sind vor Ort.


18.11.2013ab 19 UhrDie Gemeindevertreter der Gemeinde Ihlow wollen über die Aufstellung eines Bebauungsplans abstimmen. Es geht um den Windpark mit bis zu 200m hohen Windrädern im Rietdorf/Illmersdorfer Holz. Mit den vorhandenen und geplanten Windkraftanlagen auf dem Gebiet der Gemeinde Hohenseefeld werden sich dann in unserer unmittelbaren Umgebung bis zu 90 Räder drehen.
Die BI bitte um zahlreiche Unterstützung
Einladung
Vorab-Infos dazu
mehr Infos
Gemeindehaus IhlowMitglieder der Initiative sind vor Ort.


14.11.201318 UhrWandlitz Erneuerbar lädt zur Diskussion: "Windkraft bewegt. Das Für und Wider von Windkraftanlagen."
Einladung
Nachlese von Ha-Jü Klemm
MOZ-Artikel und Kommentare
Rathaus WandlitzMitglieder der Initiative sind vor Ort.


13.11.201319 UhrVI-Sitzung
Tagesordnung u.a.:
Wie geht es weiter mit der VI (Hoffnungen, Wünsche, Ziele)
Vorstellungen zur Landtagswahl und Beteiligung der Bürgerinitiativen
Höhnkes Altes Wirtshaus, Königs WusterhausenMitglieder der Initiative sind vor Ort.


28.10.201316 UhrVorstandssitzung der Regionalplanungsgemeinschaft
Im öffentlichen Teil wird u.a. der Plan Windnutzung (also auch der Liepnitzwald) besprochen.
Zahlreiche Wortmeldungen von uns sind wünschenswert.
Einladung
Auswertung von Rainer Ebeling
Paul-Wunderlich-Haus, Am Markt 1, EberswaldeMitglieder der Initiative sind vor Ort.


28.10.201314-17 UhrDezentrale Energieversorgung: Lösungsmöglichkeiten für Unternehmen
Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen technologische Optionen und rechtliche Fragestellungen für die dezentrale Strom- und Wärmeversorgung in Unternehmen.
Einladung
IHK Berlin, Fasanenstr. 85, 10623 Berlin Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


28.10.201319-20:30 UhrEU-Bürgerdialog
Bürger haben die Möglichkeit, ihre Fragen zur aktuellen europäischen Politik direkt an die Entscheidungsträger zu richten.
Einladung
Schinkelhalle, Schiffbauergasse, Potsdam
und andere Orte
Bitte anmelden!


20.10.201313:30 Uhr2. Aktions-Wandertag "Rettet unseren Wald"
Einladung
Artikel lesen
Gasthaus BliesendorfMitglieder der Initiative sind vor Ort.


12.10.2013div. StartzeitenSternwanderung in den Liepnitzwald
Streckenplan
rbb-Beitrag sehen (ab 6:40)
MOZ-Beitrag lesen
Bericht des Heidekraut Journals lesen
Startpunkte siehe StreckenplanMitglieder der Initiative sind vor Ort.


8.10.201318 UhrDie Zukunft ist erneuer:bar
Die Wandlitzer SPD lädt ein zur öffentlichen Diskussion des Themas auf lokaler Ebene.
Einladung
Bericht im Heidekraut Journal
Goldener Löwe, WandlitzMitglieder der Initiative sind vor Ort.


14.09.201310:55-11:55 UhrStunde der Vernunft
Eine bundesweite Aktion der Bundesinitiative "vernunftkraft".
MOZ-Artikel lesen
youtube-Video aus Hessen ansehen
kurzer Überblick aus Deutschland
Deutschland


07.09.201310 UhrEröffnung des Barnim Panorama
Wir haben Flyer verteilt und sind mit den Besuchern ins Gespräch gekommen.
WandlitzMitglieder der Initiative sind vor Ort.


05.09.2013? UhrBürgerversammlung in Marienwerder
Unsere Mitbürger aus Zerpenschleuse und Prenden wären von der Aufstellung von 16 bis zu 220 m hohen WKA betroffen.
Einladung
RuhlsdorfMitglieder der Initiative sind vor Ort.


28.08.201316.00 UhrRegionalausschusssitzung Uckermark-Barnim
u.a. Vorstellung des aktuellen Planungsstandes der Windeignungsgebiete, auch für die Wandlitzer WEG
 Angermünde Mitglieder der Initiative sind vor Ort

19.08.201315.00 Uhr Fortsetzung der Energietour
von Minister Christoffers
Motto „Energiewende vor Ort“
Besuch der Regionalen Planungsgemeinschaft Uckermark-Barnim
im Paul-Wunderlich-Haus

Einladung
Diese Fragen könnte man beispielsweise direkt an Christoffers richten:
Fragen stellen

EberswaldeMitglieder der Initiative sind vor Ort.


17.08.201310-17 UhrInfostand beim Fest "10 Jahre Gemeinde Wandlitz"
WandlitzMitglieder der Initiative sind vor Ort.


16.08.201311-17 UhrSommertour Bundesverband Windenergie
1. Station: Wahlkreis Uckermark-Barnim I (57)
Detailsinfos
Einladung zum Info-Stand der VI
Bericht
PrenzlauMitglieder der Initiative sind vor Ort.


23.06.201210.00 Uhr2. Optegra-Liepnitzsee-Triathlon am Waldbad am Liepnitzsee

Kommentar zum MOZ-Bericht
 Wandlitz Mitglieder der Initiative sind mit einem Stand vor Ort

22.06.201315.00 UhrGründungsveranstaltung für eine bundesweite Plattform "Vernunftkraft" gegen den massenhaften Ausbau von Windenergie
NauenInteressierte informieren sich bitte vor Ort.


17.06.201317.00 UhrÖffentliche Sitzung des Regionalausschusses in Wandlitz im Kulturhaus "Goldener Löwe"

MOZ-Bericht
Kommentare lesen
WandlitzMitglieder der Initiative sind vor Ort.


01.06.201310.00 UhrAktions-Wandertag
"Rettet unseren Wald"
3 verschiedene Strecken
Einladung
Bericht und Fotos
Gasthaus BliesendorfMitglieder der Initiative sind vor Ort.


25.05.201310-14 Uhr   Aktionstag
  Wir informieren an Ständen.

  Bericht und Fotos
  MOZ-Bericht
  Lausitzer Rundschau
  rrb-Bericht hören
 Wandlitz/Basdorf 
 Bernau
 Eberswalde
 (außerdem brandenburg- bis deutschlandweit) 
Mitglieder der Initiative sind vor Ort.


22.04.201317.00 UhrRegionalausschusssitzung Uckermark-Barnim
Öffentlicher Teil: Begrüßung, Bürgerfragestunde, Vorstellung der eingeladenen Amtsinhaber aus den mit WEG künftig "gesegneten" Gemeinden, Aufzählung dieser WEG

Danach müssen die betroffenen Bürger die Veranstaltung nach einem viele Kilometer weiten Anmarschweg wieder verlassen. Die inhaltlichen Gespräche mit den Bürgermeistern(innen) und Regionalrät(-in)en zu den Belangen der einzelnen, uns zumeist schon gut bekannten Planungen finden hinter verschlossenen Türen statt.
Bericht
 Angermünde Mitglieder der Initiative sind vor Ort

17.04.201319.00 UhrTreffen der Bürgeriniative
Aus aktuellem Anlass verlegt zum Info-Abend bzgl. geplanter neuer WKA in Stolzenhagen.
 Bürgerhaus, Stolzenhagen Mitglieder der Initiative sind vor Ort

13.04.201310.00 UhrDemonstration gemeinsam mit der VI "Rettet Brandenburg" im Rahmen der LAGA-Eröffnung. Hauptsponsor der LAGA ist Windradbauer ENERTRAG. Prenzlau Mitglieder der Initiative sind vor Ort

17.01.201317.00 UhrAuf Anregung der Volksinitiative "Rettet Brandenburg" werden durch den Brandenburger Ministers für Wirtschaft und Europaangelegenheiten, Herrn Christoffers (Die Linke), Vertretern von Brandenburger Bürgerinitiativen zum Themenkreis: "Belange und Erwartungen bei der weiteren Entwicklung der Windenergie in Brandenburg" zum Gespräch eingeladenen.
MOZ-Bericht
 Potsdam Mitglieder der Initiative sind vor Ort

05.01.201311.00 UhrNeujahrswanderung der BI "Hände weg vom Liepnitzwald" - Treffpunkt: Parkplatz/Gasthof "Jägerheim" in Ützdorf
Bericht
Bericht des HKJ
 Ützdorf Mitglieder der Initiative sind vor Ort

15.12.201210.30 UhrBUND läd ein ins Haus der Natur, Potsdam, Lindenstr. 34, Kleiner Versammlungsraum Thema: Bürger- und Verbandsbeteiligung im Genehmigungsverfahren für Windkraftanlagen - Weiterbildungsveranstaltung zum Planungs- und Umweltrecht Potsdam Mitglieder der Initiative sind vor Ort

10.12.201216.00 UhrRegionalkonferenz Uckermark-Barnim
was war
 Schwedt Mitglieder der Initiative sind vor Ort

04.-06.12.20125. Internationale Konferenz für die Netzintegration erneuerbarer Energien Berlin Mitglieder der Initiative sind vor Ort

19.11.2012Ausschusssitzung - Ordnung und Sicherheit- im Feuerwehrgerätehaus Basdorf - Diskussions-Tagesordnungspunkt "Windräder im Liepnitzwald Basdorf Mitglieder der Initiative sind vor Ort

14.11.201208.15 UhrDemo der VI "Rettet Brandenburg" in Potsdam vor dem Brandenburger Landtag
Impressionen
 Potsdam Mitglieder der Initiative sind vor Ort

26.10.201219.00 UhrBürgerversammlung der BI "Hände weg vom Liepnitzwald" im Kulturhaus Goldener Löwe
Mehr Informationen hier
 Wandlitz-Dorf Mitglieder der Initiative und diverse Gäste sind vor Ort

14.08.201216.00 Uhr14. Sitzung des Planungsausschusses in der Ehm-Welk-Oberschule, Puschkinallee 30a

Unterlagen einsehen
Weitere Informationen hier
 Angermünde Mitglieder der Initiative sind vor Ort

Der Stand der Dinge:

In der Sitzung des Planungsausschusses der Regionalen Planungsgemeinschaft Uckermark-Barnim am 14.08.2012 wurde den vielen Gästen schnell deutlich, wie störend die Auswirkungen der zuletzt von einer klaren Mehrheit in der Regionalversammlung festgesetzten Abstände von 1.000m für Windparks zu den Wohnbauflächen, insbesondere von den Hartlinern der anwesenden Lobby und ihren politischen Helfern, empfunden wird. Am liebsten morgen schon, spätestens zur nächsten Regionalkonferenz werden sie, ausgestattet mit relevantem Flächenaufmass (derzeit entfielen 12 WEG mit ~700ha), Druck auf die auf der Seite Ihrer Mitbürger handelnden Abgeordneten ihrer Parteien und kritischen Bürgermeister ausüben und die Rücknahme dieser Festlegung einfordern. Was das dann für unsere Gemeindestandorte bedeuten wird blieb ungewiss. Derzeit ist sowohl für Klosterfelde, als auch für Schönerlinde trotz bereits bestehender Windenergieindustrieanlagen die Ausweisung eines erweiterten "Windeignungsgebietes" nicht mehr relevant. Für diese Anlage gäbe es nur Bestandsschutz im Rahmen der B-Pläne. Das Planungsdilemma, was aus der Beachtung diverser gesetzlich bestimmter Schutzzonen nunmehr entstanden ist und sich mit zunehmender Erschöpfung der Freiräume verstärkt, wurde im Vortrag von Herrn Felgenhauer (Planungsgesellschaft) deutlich. Er argumentierte in seiner Bewertungen zur Abwägung einzelner Tabukriterien, eine mit der Umweltbehörde einvernehmliche Umgehung von sonst bindenden tierökologischen Abstandsfestlegungen/Tabukriterien, da man an mehreren Standorten für die Windenergieindustrieanlagen von einem "Gewöhnungseffekt" bei den hier nachgewiesenen streng geschützten Vögeln (Fischadler/Schreiadler/Kranich) ausgeht und all das nur, da Windräder unter Vernachlässigung von Tier- und Menschenschutz hier bereits genehmigt und schnell errichtet wurden! An dieser Stelle ist anzumerken, dass auch in dieser Sitzung zum wiederholten Mal kein Vertreter des NABU und leider auch kein Regionalrat aus Wandlitz die Interessen der Bewohner mit seinem Stimmrecht wahrnahm. Die Wandlitzer Interessen wurden wie immer aktiv von den zahlreich anwesenden Mitgliedern der Bürgerinitiative "Hände weg vom Liepnitzwald" in der auf nur 30 Minuten begrenzten Bürgersprechstunde unnachgiebig vertreten.


27.06.201214.00 UhrEnergietour von Minister Christoffers - Vorstellung der Zwischenergebnisse des Regionen Energiekonzeptes im Paul-Wunderlich-Haus
Offizielle Einladung einsehen
 Eberswalde Mitglieder der Initiative sind vor Ort

17.06.201210.00 Uhr1. Optegra-Liepnitzsee-Triathlon am Waldbad am Liepnitzsee Wandlitz Mitglieder der Initiative sind mit einem Stand vor Ort

25.05.201217.00 UhrAktion "Waldmarkierung" im Liepnitzwald
Interessierte Bürger und die Bürgerinitiative treffen sich für einen Waldspaziergang mit Kennzeichnung der Windeignungsgebiete am Jägerheim
Ziel: Besuchern des Liepnitzwaldes die vom Kreis- und Landtag angestrebte Ausweisung eines sog. "Windeignungsgebietes" von 577 ha im Landschaftsschutzgebiet des Buchenmischwaldes am Liepnitzsee optisch in seinen Dimensionen anzudeuten.
Einige Bilder ansehen
 Ützdorf Mitglieder der Initiative sind vor Ort

05.05.201209.30 UhrVolksinitiativen und Bürgerinitiativen treffen sich auf dem Bassinplatz zur Demo und Lernkundgebung zum Thema:

"Energiestrategie 2030 - Wir klären die Landeshauptstadt über die zerstörerische Energiepolitik im Wald und auf der Heide oder dem flachen Land auf."

Mit Transparenten und in spontan sich ergebenden Gesprächen mit Potsdamer Bürgern, deren Gästen und Touristen werden wir darüber aufklären, was im Land zunehmend den Lebensalltag bestimmt und vieler Orts bereits den Gemeindefrieden zu zerstören begonnen hat. Wir hoffen auf rege Teilnahme und viele Unterstützer!
youtube-Video ansehen
 Potsdam Mitglieder der Initiative sind vor Ort

20.03.201219.00 UhrGemeindeveranstaltung zum Thema "Windräder statt Bäume? Windeignungsgebiete in der Gemeinde Wandlitz" im "Goldenen Löwen"

Was war?
150 Bürgerinnen und Bürger der Region hörten sich aufmerksam die verschiedenen Vorträge an und konnten im Anschluss eigene Gedanken, Fragen und ihren Protest loswerden. Weitere Informationen finden Sie im Artikel der Märkischen Oderzeitung vom 22.03.2012.
Artikel öffnen

Anmerkungen zur Veranstaltung von Dr. Schacht


 Wandlitz Mitglieder der Initiative sind vor Ort

05.03.201219.00 UhrDie Landtagsfraktion der CDU lädt zu einer Anhörung der Bürgerinitiativen zum Thema Windkraft in Brandenburg  Königs Wusterhausen Mitglieder der Initiative sind vor Ort (Dorfgemeinschaftshaus Diepensee, Hauptstraße. 10)

Die Gemeinde Wandlitz und die Arbeitsgruppe "Wandlitz erneuerbar" stellen am 28.2.2012 Grundlinien für das geplante Energiekonzept vor. Die Veranstaltung findet im "Golden Löwen" in Wandlitz um 19 Uhr statt.
Genauere Informationen hier


27.02.201219.00 UhrDie SPD-Fraktion von Wandlitz lädt interessierte Bürger in das Gemeindehaus zu einer Diskussion zur Energiestrategie und den aktuellen Stand des Planverfahrens zur Ausweisung von Windenergieanlagen ein Prenden Mitglieder der Initiative sind vor Ort

06.02.201216.00 Uhr24. Regionalversammlung der Regionalen Planungsgemeinschaft Uckermark-Barnim   
Protokoll
 Eberswalde Mitglieder der Initiative sind vor Ort

26.01.201213.00 UhrÜbergabe der Unterschriftenlisten im Raum 243 im Potsdamer Landtag Potsdam Mitglieder der Initiative übergeben die gesammelten Unterschriftenlisten

Übergabe der Unterschriftenliste
Vertreter der Bürgerinitiative „Hände weg vom Liepnitzwald“ übergeben Unterschriftenliste
© Landtag Brandenburg / Herr Korte

Vertreter der Bürgerinitiative „Hände weg vom Liepnitzwald“ (Hans-Jürgen Klemm, Ralf Geschke und Angelika Kastl) übergeben am 26.01.2012 eine Unterschriftenliste an den Landtagspräsidenten von Brandenburg Gunter Fritsch mit der Bitte, diese an den Petitionsausschuss zur weiteren Beratung zu übergeben.
Bekanntmachung vom Landtag Brandenburg ansehen


07.01.201211.00 UhrÖffentliche Neujahrs-Waldwanderung durch den Liepnitzwald - Treffpunkt am "Jägerheim"   
Videobericht
Erlebnisbericht lesen
  ÜtzdorfMitglieder der Initiative und der Oberförster informieren vor Ort

13./15.12.2011ab 17.00 UhrWeihnachtsmusical der Grundschule Wandlitz im Goldenen Löwen  WandlitzMitglieder der Initiative informieren vor Ort

12.12.201116.30 Uhr13. Sitzung der Regionalen Planungsstelle Barnim/Uckermark in der Stadtverwaltung
Es geht um die Festlegung von Kriterien zur Beurteilung der Eignungen von Genieten für Windkraftanlagen.
Einladung zur 13. Sitzung
  SchwedtMitglieder der Initiative protestieren vor Ort

08.-10.12.2011ab 16.00 UhrWeihnachtsmarkt auf dem Marktplatz  BernauMitglieder der Initiative informieren vor Ort

07.12.201119.00 UhrZusammenkunft unserer Bürgerinitiative "Hände weg vom Liepnitzwald" im Barnimer Hof
30 interessierte Bürgerinnen und Bürgen informierten sich im Barnimer Hof in Basdorf über den aktuellen Stand der geplanten Windeignungsgebiete, zukünftig stattfindende Aktionen sowie Möglichkeiten der Unterstützung. Seinen Abschluss fand die gelungene Veranstaltung in einer angeregten Diskussion.
Eine Zusammenfassung des Abends folgt hier in Kürze.
  BasdorfAktueller Stand, Veranstaltungsplanung, Diskussion

03.12.2011ab 10.00 Uhr1. Lauf der Winterlaufserie 2011/2012 der Bernauer Lauffreunde e.V.  BernauMitglieder der Initiative informieren vor Ort

26.11.2011ab 16.00 UhrBiesenthaler Weihnachtsmarkt  BiesenthalMitglieder der Initiative informieren vor Ort

26.-27.11.2011Sa. 11.30-22.30 Uhr, So. 12.30-18 UhrBasdorfer Weihnachtsmarkt  BasdorfMitglieder der Initiative informieren vor Ort

24.11.201116.00 Uhr12. Ausschußsitzung der Regionalplanung Uckermark-Barnim
Thema: Abstände und Größen der Windeignungsgebiete
Protokoll der Sitzung folgt hier nach Veröffentlichung.

  AngermündeMitglieder der Initiative sind vor Ort und tragen ihren Widerspruch vor