Hintergrundwissen


Argumente gegen Windparks im Wald:
° 10 Gründe gegen Windkraft im Wald lesen
° Klimaschützer Wald lesen
° Leitfaden Wind im Wald lesen
° beispielhafte Wirtschaftlichkeitsrechnung lesen


Unsere Waldbäume. Lehrmaterial zur Posterserie / Gestaltungsvorlage für Broschüren DIN A4. Vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft. (18.12.2014)
Broschüre lesen

Vernunftkraft lässt alle wissen, dass man Schwankungen bei der Einspeisung von Windstrom entgegen anderer Behauptungen eben nicht beheben kann, indem man immer mehr Windräder aufstellt.
mehr dazu

Zum vergrößern des Zitatebaums bitte draufklicken.

Zum vergrößern des Zitatebaums bitte draufklicken.

Gesundheitsgefährdung durch Infraschall: Wie ist der internationale Stand des Wissens? (Anfang 2014)
Beitrag lesen


Auch eine Option, die helfen könnte: Sichtachsenstudie


Hier werden technische und ökonomische Hintergründe der Ansiedlung von Windkraftindustrie in Wäldern diskutiert.
Video ansehen


Eine Übersichtskarte der Schutzgebiete im Barnim. (Das Laden kann einen Moment dauern.)
Karte ansehen


Rote Listen der gefährdeten Pflanzen und Tiere von Berlin.
Text ansehen


Das regionale Energiekonzept für Uckermark und Barnim.
Konzept lesen


13.8.13: Ein Diskussionbeitrag von Dr. Schacht über die Hintergründe der „Neuen Energiepolitik“.
Beitrag lesen


Die Position des NABU zum Thema Windkraft lesen.


Im Handbuch Windenergie, dass seit 2003 erscheint und hier in 8. Auflage von 2011 verlinkt ist, gibt es auf etwa 170 Seiten viele Hintergrundinformationen.
Abhandlung lesen


Im "Journal Kabinett 2012/13" schreiben die promovierten Wissenschaftler Six und Backhaus über die die Frage "Nachwachsende Rohstoffe – Energielieferanten der Zukunft ?"
Beitrag Jahreswende 2012/13 lesen
Beitrag Frühjahr 2013 lesen


Zur Hochwassersituation "Juni 2013" in Deutschland
Hintergrund: Es gibt einen direkten Bezug zum Problem "Abholzen von Wäldern". In Wäldern versickert das Wasser besser, geht ins Grundwasser ein und fließt langsam in den Untergrund ab. Bei gerodeten, versiegelten oder mit schwerem Gerät landwirtschaftlich genutzten Flächen ist das anders. Dort gibt´s schnell Erosion und das Regenwasser fließt ohne Zeitverzug oberflächig ab. Meteorologen sprechen bei dem Problem von "Verdichtung bzw. Versiegelung" des Bodens. Dieser Hintergrund spielt nicht überall direkt eine Rolle, bezogen auf die Summe der geplanten Flächenrodungen in Deutschland aber schon.
Beitrag lesen


Dr. Bernhard Voigt (Facharzt für Arbeitsmedizin) über Infraschall.
Artikel lesen


Elektromeister Blum beschäftigt sich bereits seit 10 Jahren mit den noch ungelösten Problemen, die Erneuerbare Energien erzeugen: Spannungsschwankungen, Brände.
Artikel lesen


Prof. Dr. Helmut Alt wendet sich mit einer dreiseitigen Zusammenfassung der momentanen Fakten zum Thema Erneuerbare Energien an den Bundesumweltminister Altmaier.
Artikel lesen


Mit einer e-mail an das Bundesumweltministerium fordern wir einheitliche Regelungen (z.B. Abstände zur Wohnbebauung) deutschlandweit.
Artikel lesen


Eine lesenswerte, wenngleich nicht sensationelle Dokumentation zum Klimawandel. Sie wird ständig ergänzt. Die Grafiken sind in der separaten Datei noch einmal vergrößert zu sehen.
Artikel lesen


Niederländischer Wissenschaftler Dr. C. le Pair berechnet die tatsächliche Effizienz von Windkraftanlagen und unterrichtet seine Regierung darüber.
Artikel lesen


Eine kleine Reportage über "Die Lüge vom sauberen Strom"
Reportage ansehen


Allgemeinverfügung zur Durchführung von Bekämpfungsmaßnahmen gegen die Forstschädlinge Eichenprozessionsspinner, Nonne und Gemeiner Frostspanner


Dr. Friedrich Buer ist freier Biologe aus Neustadt und hat eine sehr gelungene Zusammenfassung der Windradproblematik verfasst.


Vortrag von Dirk Felgenhauer "Windenergie im Wald - (k)ein Tabu mehr?" vom 15.09.2011 (Regionale Planungsgemeinschaft Uckermark-Barnim)


Der aktuelle Regionalplan 2011
Download Karte
Download Festlegungstext


Bestätigung des Landtags Brandenburg über den Eingang unserer Petition und den dazugehörigen Unterschriftenlisten


Geschäftsordnung der regionalen Planungsgemeinschaft Uckermark - Barnim


Hauptsatzung der regionalen Planungsgemeinschaft Uckermark - Barnim


Blogbeitrag: Die Energiewende ist schon gescheitert.


Verfolgung der Windkraftkriminalität - Erläuterung kriminalistisch bedeutsamer Tatsachen


Infraschall von Windkraftanlagen als Gesundheitsgefahr


Berliner Landeswaldgesetz


Brandenburger Landeswaldgesetz


Forstrechtliche Grundlagen


Landesentwicklungsplan Brandenburg


Der Brandenburger Waldbericht aus dem Jahre 2006


Das Baugesetzbuch des Bundes


Baunutzungsverordnung (BauNVO)


Kommunalverfassung von Brandenburg (BbgKVerf)


Raumordungsverfahren im gemeinsamen Planungsraum Berlin-Brandenburg


Bundesnaturschutzgesetz (BNatSchG)


Brandenburgisches Naturschutzgesetz (BbgNatSchG)


Vorentwurf Landschaftsplan der Gemeinde Wandlitz